|
Deutschland
|
|

 

 

Narbenpflege- und Narbenentstörungs-Seminar

 

Narben können unseren Energiekreislauf stören. Wenn das Fliessen der Energie behindert wird, spricht man von einem Störfeld. Diese Blockaden verursachen oft körperliche, aber auch seelische Beschwerden. Deshalb ist es wichtig, Narben zu entstören und regelmässig zu pflegen. Sind Narben als Störfeld erkannt worden, muss eine fachgerechte Narbenentstörung durchgeführt werden.
Die Narbenentstörung ist Voraussetzung für den Behandlungserfolg von Massagen, Reflexzonen- Therapien oder Akupunkt-Massagen und geht diesen voraus.

Durch die Narbenentstörung und durch eine regelmässige Narbenpflege ist es möglich:

  • das Fliessen der Energie im Narbengebiet zu verbessern bzw. wieder herzustellen.
  • derbe, knotige und eingezogene Narben wieder weicher und angenehmer zu machen.
  • gefühlslosen, tauben Narben wieder Empfindung zu verleihen.
  • schmerzhafte, juckende oder kribbelnde Narben zu beruhigen.

 

Besuchen Sie unsere Seminare und erlernen Sie professionelle Techniken, um energieflussstörende Narben zu erkennen und wirkungsvoll zu behandeln!

 

Seminarinhalt:

Themen, die während des Seminars diskutiert werden können unter dem gleichen Seminar gefunden werden. Für eine Anmeldung, wählen Sie bitte das entsprechende Datum und Land.

 

Teilnehmerkreis:

Akupunkt-Massage-Therapeuten, Akupunkteure, Naturärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Shiatsutherapeuten, Masseure, Reflexzonentherapeuten, Krankenschwestern, Krankenpfleger/Innen, GeburtshelferInnen, Kosmetikerinnen und Angehörige der medizinisch-technischen Dienste/MTD.

 

Einzelheiten und Anmeldungen zu den Seminaren, klicken Sie hier

 

Seminarleiter:

  • Constanze Fabian: Heilpraktikerin, Akupunktmassage nach Penzel (APM), Hanne-Marquardt-Fussreflex, Bach-Blütenbehandlung, biologische Darmtherapie
  • Cristina Garriano: Naturopata docente di anatomia e massaggio e terapista complementare riconosciuta ASCA ,RME, EGK
  • Barbara Gerber-Bär: Infirmière et thérapeute kinésiologie, fleurs de Bach, vertébrothérapie
  • Roberto Marciano: Bionaturali, Docente di tecniche Corpore tradizionali ed orientali (thai) Insegnante di Yoga bimbi metodo Balyayoga,
    Auricoloterapista , Reflessologo. Pratico Reiki e Meditazione secondo la scuola fondata da Shrii Shrii Anandamúrti
  • Lucie Mercerat:Thérapeute et formatrice
  • Manuela Müller-Oberinger: Physiotherapeutin und Heilpraktikerin PT
    Praxis Schwerpunkt: Hanne-Marquardt-Flussreflex, Reflexologie nach Inge Dougan, Cranio sacraltherapie,
  • Johanna M. Passer: Ergotherapeutin und Handtherapeutin
  • Manuela Reichenthaler-Bucken: Heilpraktikerin, TCM, Kinesiologie (Brain-Gym) Ernährung
  • Jérôme Rey: Akupunkmasseur, Naturheilertherapeut, Kursleiter
  • Erika Tamburini-Berger: ganzheitliche Gesprächs- und Bachblütentherapeutin, Entspannungsmassagen, Narbenseminare
  • Michael Urban: Lehrberechtiger Heilmasseur, gewerblicher Masseur, staatlich gepr. Heilmasseur und Heilbademeister.
    Spezialisiert auf: Akupunkt-Massage nach Penzel, Ohr-Akupunkt-Massage nach Luck, light-in® Gedankentrainer.

 

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns, Sie persönlich in unserem Seminar begrüssen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 


Back to Top page
Newsletter
 
 
© 2017 Biolyt | Fliessende Energie... und Wohlbefinden