Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Nutzern ein optimales Webseiten-Erlebnis anbieten zu können. Außerdem werden teilweise Cookie-Dienste Dritter eingesetzt. Für detaillierte Informationen besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung unserer Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

 
 | 
Schweiz
Land:

 


Freitag 12. Mai 2017 - Oensingen SO (CH), Tagesseminar

Oensingen SO (Nähe Bahnhof - mit dem Zug von Zürich 45 Minuten)

 

 

Referenten

 

 

Erika Tamburini-Berger

ganzheitliche Gesprächs- und Bachblütentherapeutin, Entspannungsmassagen

 

Jérôme Rey

Akupunktmasseur, Naturheilertherapeut, Kursleiter

 

     
 

Inhalt Seminar 1 Tag

• Einführung ins Thema Narben aus energetischer Sicht

• Grundsätzliches über den Energiefluss / praktische Übungen

• Hauptfliessrichtungen der Meridiane kennenlernen und anwenden

• Meridianstreichungen in Gruppen auf der Liege ausführen

• Entstörungstechnik mit dem Schröpfglas in Kleingruppen üben

• Emotionen im Zusammenhang mit der Narben beachten und zulassen, befreien

• Professionelle Pflege frischer und älterer Narben zur Anwendung am Klienten und zum Weitergeben

• Sinn und Wirkung der energieleitenden Cremen

  

Inhalt Seminar 2 Tage

wie am Tagesseminar und zusätzlich:

• Einführung in die Muskeltestmethode aus der Kinesiologie

• Anwendung der Vortests - Grundlage zum Weiterüben zu Hause

• Testen von Störnarben mit der Muskeltestmethode - praktisches Üben

• nach dem Entstören Behandlungserfolg testen

 

Das zweitätige Seminar - Narben als Lebenspur - bieten wir an für Personen, die die Grundlage für das Üben der Muskeltesmethode erlernnen möchten, ihr Verständnis und dem Umgang mit der Energiearbeit vertiefen und mehr Zeit für das praktische Behandeln haben möchten.

Die Meridiane werden wie im Tagesseminar als Gruppen im Yin und Yang behandelt. Der zeitliche Abstand zwischen den Seminartagen, dient zum Sammeln von Erfahrung und späterem Eingehen auf spezielle Fragen.

 

Teilnahmezertifikat

Jede/r Seminarteilnehmer/In erhält ein Teilnahmebestätigung von 7 Stunden, resp. 14 Stunden

 

Annerkennung

Unsere Seminarbestätigungungen werden vom EMR und ASCA angenommen.

 

Seminarzeit

Jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr (1 Stunde Mittagspause) 

 

Seminarort

Genaue Hinweise zum Seminarort sowie Anreiseplan werden mit der Seminarbestätigung bekanntgegeben. 

 

Seminargebühr

Seminar 1 Tag CHF 195.00

Seminar 2 Tage CHF 380.00  - inkl. ausführliche Kursunterlagen und Pausengetränk.

 

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie sobald feststeht dass das Seminar stattfindet, eine Bestätigung mit den genauen Seminar-Informationen und der Rechnung mit Einzahlungsschein. Ihr Platz ist erst nach Ihrer Einzahlung definitiv reserviert. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

 

 


Back to Top page
Newsletter